Ergänzung

Das komplette DKV-Sport- und Bildungsprogramm mit allen Befahrungsregeln steht als Download unter www.kanu.de bereit.

Änderungen vorbehalten / Weitere Fahrten nach Absprache
Änderungen an Fahrten sind, besonders aus Witterungs-/ Wasserstandstechnischen Gründen, auch kurzfristig,
möglich! Einzelheiten zu Fahrten immer mittwochs ab 20:00 Uhr im Bootshaus! Bedingt auch auf unserer Hompage unter Termine . . .
Anmeldung zu Fahrten
Die Anmeldung zur Teilnahme an Fahrten geschieht über die im Bootshaus ausgehängten Listen!
Oder der frühzeitigen, persönlichen Meldung beim jeweiligen Fahrtenleiter! Das gilt auch für Abmeldungen!
Die Anmeldung zu Fahrten, bei denen ein Bus eingesetzt wird, (Ostern, Pfingsten, Eisfahrt usw) hat mindesten 2 Wochen vor der Fahrt zu erfolgen! Die Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme oder Auslagenersatz.
Die Teilnahme an den Fahrten und Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Eine
Ha f tung de s Ausrichters für Sach- oder Personenschäden ist ausgeschlossen!
Jeder Fahrtenteilnehmer ist für seine Ausrüstung selbst verantwortlich!
Eine Bitte an alle Wanderpaddler
Tragt bitte alle Touren mit Start, Ziel, gefahrene Strecke und Teilnehmer ins Vereinsfahrtenbuch ein, oder gebt die
Infos an den Wanderwart. (Die Daten von Vereinsfahrten trägt der Wanderwart ein.)
Film / Dia-Abende im Bootshaus
Vorträge werden frühzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.
!! Natürlich steht es jedem frei, einen Vortrag zu halten ! Freiwillige vor !

Apropos Freiwillige: Für den Thekendienst am Mittwochabend sind noch Termine frei !!
Noch Eine Bitte zu den Arbeitseinsätzen (vom nicht existenten Bootshauswart)
Tragt euch bitte vor den Terminen in die Liste im Bootshaus ein, ggf. auch mit Uhrzeit, wenn ihr nur „Teilzeit“
kommt! Das Erleichtert die Vorbereitung, zumal viele Arbeiten ja auch wetterabhängig sind.

Ich wünsche uns ein erfolgreiches Fahrtenjahr 2018 und . . Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel !
Udo Andres
Wanderwart, : Tel. 05261 6677977, Mobil 0175 4645 963, Mail: uandres@t-online.de