aktuelle Info zu Paddeltouren

Liebe Vereinsmitglieder!

Nun geht die Corona-Kriese in den 3. Monat, und ein wirkliches Ende ist nicht in Sicht!
Zunehmend erreichen uns Anfragen, wann denn nun endlich die erste Vereinsfahrt statt findet !

Ehrliche Antwort:    Wissen wir auch nicht – aber wohl nicht so bald !
Jedenfalls nicht in der bekannten Weise!

Wohl gemerkt:       Individuell Touren, zu zweit oder in Familie, waren und sind auch weiterhin möglich,  unter Berücksichtigung von Auflagen !

Auch wenn jetzt einige Lockerungen in Kraft sind, besteht keine Möglichkeit, Vereinsfahrten, erst recht mehrtägig, in bekannter Weise durch zu führen! Widerspricht den Abstandsregeln!
Großes Problem wäre die Übernachtung. Die meisten Campingplätze sind noch geschlossen oder öffnen jetzt mit strengen Auflagen:
z.B: Die Gästezahl wird reduziert, keine Gruppen. Wasch- Dusch- und Gemeinschaftsräume bleiben geschlossen. Gleiches gilt auch für die Bootshäuser (DKV-Stationen), bei denen wir so gerne Quartier  beziehen. Alle haben entsprechend den Vorgaben ihre Anlagen bis auf weiteres für Vereinsfremde geschlossen.
Offen ist, wann auch diese Maßnahmen gelockert werden.
Wenn das eintritt, werden wir spontan reagieren und sehen was möglich ist!
Auch Anfahrten mit dem Bus werden wegen der Abstandsregeln kaum möglich, denn es wäre ja kein ÖPNV!

Bis dahin: Schaut, was individuell geht! Nehmt es mit Gelassenheit!

Bleibt gesund und dem Verein treu!

Kommt in ViertuelleBootshaus (VB.KSC-Lemgo.de)

Bitte die offiziellen Vorgaben vom LSB und DKV strickt beachten!

Übergangsregeln zur Wiederaufnahme des öffentlichen Sportbetriebs in den Vereinen im Kanusport

Hinweis für Trainer/innen: Hinweis als PdF

A-HOI
Vorstand

P.S.
Der DKV hat wegen Corona die Wandersportordnung dahin gehend geändert, das für 2020 die Strecken der WaFa-Bewerbe halbiert wurden. Detail siehe unter www.kanu.de

 

Ein Kommentar

  • Karin Petter-Brandt

    Ahoi zusammen,
    tjs, das ist alles schade und Sch., aber was will man machen…
    Komme demnächst wenigstens mal ins virtuelle Bootshaus.
    Bleibt gesund und trotzdem munter!
    Liebe Grüße
    Karin Petter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.