Eigentlich wollten wir nach Neuwerk

aber 1. kommt es anders und 2. als man denkt. Die Windvorhersage war einfach zu schlecht so das die Tour abgesagt werden musste.

Jens aus Verden hatte als Ersatz eine eintägige Tour bei Bremen angeboten. Gestartet sind wir  beim „Störtebeker Bremer Paddelsport“ in Bremen. Der Verein ist in der Nähe der Universität und liegt an der Kleinen Wümme.  Dann weiter auf dem Kuhgraben zur Wümme bei Kuhsiel. Dort schleusen und weiter auf der tidenbhängigen Wümme abwärts bis nach Bremen Burg in die Lesum. Die Lesum entlang bis in die Weser in Bremen Vegesack. Auf der Weser dann weiter bis nach Rönnebeck zum „Kanu-Club Rönnebeck e.V.“.  Die Tour war  36 km lang und durchaus Abwechslungsreich. Sie führte anfangs durch kleine und größere Kanäle, später dann auf kleinen Tidegewässern(Wümme und Lesum) und zum Ende der Tour auf Großgewässer/Strömen(Weser).

Es war eine sehr schöne Tour, danke Jens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.